Hier findet Ihr Neuigkeiten und Technik-, bzw. Servicebekanntmachungen unserer Hersteller!

Hier die von:

26. August

header

 

Besondere Gewährleistungsbedingungen für Drucksensoren von SUUNTO Tauchcomputern

 
Seit 2012 verwendet SUUNTO überarbeitete Drucksensoren, die weniger empfindlich sind und robuster gegenüber äußeren Einflüssen.
Qualität und Kundenzufriedenheit sind Suunto sehr wichtig. Obwohl es nur ein paar Computer sind , die nicht richtig funktionieren, bietet Suunto dem Kunden einen besonderen Service auch für Tauchcomputer, die älter als zwei Jahre sind an:
Suunto bietet besondere Gewährleistungsbedingungen für Drucksensoren an SUUNTO Tauchcomputern.
Für den Drucksensor des Tauchcomputers der Marke SUUNTO gewährt Ihnen SUUNTO zusammen mit der Aqua Lung GmbH eine längere Gewährleistungsfrist. Diese gilt ausschließlich für Drucksensoren von SUUNTO Tauchcomputern, die bei unseren autorisierten Fachhändlern der Marke SUUNTO erworben wurden.
Die Gewährleistungsfrist beträgt fünf Jahre ab dem Kaufdatum des Tauchcomputers. Der Endkunde wird gebeten, den Kaufbeleg mit Kaufdatum und Name des Fachhändlers aufzubewahren und bei der Geltendmachung von Mängelansprüchen seinem Fachhändler im Original vorzulegen. Falls der Endkunde den Kaufbeleg nicht vorlegen kann, gilt die fünfjährige Gewährleistungsfrist ab dem Produktionsdatum des Tauchcomputers. Das Produktionsdatum ist dessen Seriennummer zu entnehmen.
Beruft sich der Endkunde auf die Seriennummer darf diese nicht auf irgendeine Weise entfernt, verändert oder unleserlich gemacht worden sein.
 

 

 

 

.